USA 1992

Im Jahre 1992 erfüllte ich mir meinen Traum und fuhr mit meinem Kumpel "Max" für 4 Wochen vom 10.09.92-03.10.92 durch den Westen Amerikas.

Wir duchquerten 9 Staaten:

  • Californien
  • Nevada
  • Utah
  • Arizona
  • New Mexiko
  • Colorado
  • Wyoming
  • Montana
  • Idaho
Wir fuhren dabei 7367 km und tankten ca. 800 Liter Benzin zu einem Preis von 225 US$. Das entsprach zum damaligen Dollarkurs ca.170 DM pro Person.
 

Reiseroute:

Los Angeles - Calico - Mojave Desert - Las Vegas - Hoover Damm - Zion Nationalpark - Grand Canyon - Monument Valley - Mesa Verde - 4-Corner-Point - Moab - Arches Nationalpark - Canyonlands Nationalpark - Vernal - Jackson - Yellowstone Nationalpark - Salt Lake City - Bonville - Winnemucca - Reno - Carson City - Virgina - Bonanza Ranch - Sacramento - San Francisco - Monterey - 17-Miles-Drive - Highway Nr. 1 - Santa Barbara - Santa Monica - Los Angeles

Fettgedruckt = Übernachtungsstationen

Tip:
Falls Sie auch so eine Route planen, rechnen Sie sich die Längen der einzelnen Strecken zu Hause genau aus. Es ist ein riesiges Land, und die Entfernungen auf der Karte täuschen gewaltig. Man sollte nicht mehr als 300-500 km pro Tag fahren, da es zwischendurch eine Menge zu sehen gibt.

Auf den folgenden Seiten gibt es einige Tips und Bilder zu den wichtigsten Stationen.

Inhalt:

Angaben von Öffnungszeiten und Preisen ohne Gewähr